Häufig gestellte Fragen

Allgemein

Wie überprüfe ich meinen Batteriestatus?

Sowohl die Lenkereinheit als auch die Steckachse haben eine LED, die beim Schalten leuchtet. Anhand der LED-Farbe können Sie den Ladezustand der Akkus erkennen. Zusätzlich können Sie den Ladezustand durch Drücken der Status-Taste am Lenkersender oder an der Steckachse überprüfen.

Wie sieht es bei der Haltbarkeit aus?

Die Classified-Nabe hat eine Lebensdauer, die die Lebensdauer der internen Systeme eines Fahrrads übersteigt, und sie erfordert keine Wartung. Die Lager unterliegen einem normalen Verschleiß und können ausgetauscht werden. Wenn Sie aus irgendeinem Grund der Meinung sind, dass Ihr Classified-Produkt nicht mehr so funktioniert wie im Neuzustand, kontaktieren Sie uns und wir werden Sie so schnell wie möglich wieder auf zwei Reifen steigen lassen. (Siehe Service- & Ersatzteile).

Was muss ich tun, wenn ich das Lager in der Nabe oder im Mitnehmer warten möchte?

Wenn Sie Spiel an Ihrer Classified-Nabe feststellen, kontaktieren Sie uns und wir werden dafür sorgen, dass Sie sich so schnell wie möglich wieder auf Ihr Fahrrad schwingen können (siehe Service- & Garantiebedingungen).

Welche Wartung ist erforderlich?

Keine. Das Innenleben der Nabe ist wartungsfrei konstruiert, die Radlager unterliegen jedoch wie bei jeder anderen Nabe dem Verschleiß und können ausgetauscht werden. Wenn Sie Spiel an Ihrer Classified-Nabe feststellen, kontaktieren Sie uns und wir werden dafür sorgen, dass Sie sich so schnell wie möglich wieder auf Ihr Fahrrad schwingen können (siehe Service- & Garantiebedingungen).

Was wiegt sie?

Im Gegensatz zu den meisten Nabenschaltungen wird dem Fahrrad kein Gewicht hinzugefügt. Ein mit Classified ausgestattetes Fahrrad ist genauso leicht oder leichter als ein Fahrrad mit einer herkömmlichen 2x elektronischen Gruppenschaltung und einer herkömmlichen Referenznabe (z.B. DT Swiss 350). Konkret bedeutet dies, dass ein mit Classified und 1x GRX Di2 ausgestattetes Fahrrad genauso viel wiegt (+-10 g) wie ein Fahrrad mit einer herkömmlichen 2x11 GRX Di2 Gruppe und einer DT Swiss 350 Nabe. Die Fahrradkonfiguration, die von unserem ursprünglichen Partner verwendet wurde: Classified in Kombination mit einer Rotor Aldhu 1x Kurbel ist bis zu 70 g leichter als das gleiche Fahrrad mit einer traditionellen 2x11 GRX Di2 Gruppe und einer DT Swiss 350 Nabe. Zusammenfassend können wir sagen, dass das Gewicht der ausgetauschten Komponenten (vorderer Umwerfer, kleines Kettenblatt, traditionelle Nabe, Steckachse und Kassette) ungefähr dem Gewicht der von Classified gebotenen Komponenten entspricht.

Kann ich es für Bikepacking verwenden?

Ja! Classified-Naben können eine große Hilfe sein, wenn Sie mit Ihrem voll beladenen Fahrrad steile Hügel hinauffahren. Wenn Sie vorhaben, länger als 3 Monate zu fahren, ohne nach Hause zu kommen, sollten Sie unbedingt ein Micro-USB-Ladekabel einpacken, damit Sie die Classified Steckachse aufladen können, während Sie sich vor Regen schützen oder sich bei Ihren Lieben zu Hause melden. Sie können innerhalb einer Stunde wieder auf der Straße sein.

Muss ich die Batterien austauschen?

Der Akku in der Steckachse ist wiederaufladbar. Eine voll aufgeladene Batterie reicht für 3 bis 6 Monate Betrieb zwischen den Aufladungen.

Das Sendemodul im Lenker ist mit einer Knopfzelle (CR1632) ausgestattet und hält mindestens ein ganzes Jahr, bevor es ausgetauscht werden muss. Der Austausch dieser Batterie ist möglich, ohne dass Sie Ihr Lenkerband entfernen müssen.

Wie hoch ist die Lebensdauer Ihrer Kassetten?

Classified-Kassetten werden aus massiven Blöcken aus hochwertigem, werkzeuggehärtetem Chromoly-Stahl gefertigt. Dies ermöglicht es uns, leichte Kassetten mit einer sehr hohen Lebensdauer herzustellen. Die Verwendung einer hochwertigen Kette (siehe Abschnitt Kettenkompatibilität) garantiert Ihnen viele Kilometer harten Einsatz.

Warum hat sie nur zwei Getriebegänge?

Indem wir zwei Gänge in Kombination mit einer regulären Umwerferkonfiguration anbieten, können wir sowohl einen großen Bereich als auch kleine Gangstufen anbieten, so wie Sie es gewohnt sind. Aber durch das Entfernen des Umwerfers erhalten Sie die Zuverlässigkeit und Leistung, die Sie sich schon immer gewünscht haben. Unser Ziel ist es, den Antriebsstrang auf Leistung zu optimieren. Das bedeutet Effizienz, Haltbarkeit und intuitive Funktionalität. Wir sehen den kettenbasierten Antriebsstrang als solide Plattform, um dies zu erreichen, aber wir wollen sein schwächstes Glied, den Umwerfer, entfernen, da es ihm an Zuverlässigkeit mangelt. Classified bietet einen großen Gangbereich in Kombination mit kleinen Gangstufen, was bisher nur mit einem Umwerfer möglich war. Deshalb wird die Classified-Nabe wie eine normale 2x-Schaltung bedient.

Warum ist Classified besser als ein Umwerfer?

Classified-Naben ersetzen die Funktionalität eines Umwerfers, daher ist die Übersetzung ähnlich. In Kombination mit unseren Kassettenoptionen können Sie sowohl eine große Bandbreite als auch kleine Gangsprünge haben, während Sie gleichzeitig die Big-Step- oder Bail-Out-Funktionalität beibehalten, die Sie mit einer Umwerfer-Konfiguration haben würden. Gleichzeitig entfällt das bei Umwerfern übliche Abspringen der Kette, was zu einem zuverlässigeren, gleichmäßigeren und schnelleren Schalten unter Tretlast führt, unabhängig von den Umständen, in denen Sie sich befinden.

Wie schnell schaltet sie?

Classified schaltet schneller als alles andere auf dem Markt, die Nabe schaltet innerhalb von 0,15 Sekunden.

Kann ich unter Last schalten?

Ja, Classified ist einzigartig, da es unter Last schalten kann. Sie müssen nicht zurückhalten oder das Treten unterbrechen, um zu schalten. Sie ist so konstruiert, dass sie auch unter einer Last von bis zu 1000 Watt schaltet. Außerdem können Sie schalten, während Sie ausrollen (und zurücktreten). Und selbst im Stillstand schaltet die Nabe, sobald Sie losrollen. Das alles bedeutet schnelleres, störungsfreies Schalten, jedes Mal und immer wieder aufs Neue.

Wo bekomme ich Service/Ersatzteile?

Wir möchten, dass Sie problemlos fahren können. Wenn Sie aus irgendeinem Grund der Meinung sind, dass Ihr Classified-Produkt nicht mehr so funktioniert wie im Neuzustand, kontaktieren Sie uns und wir werden Sie so schnell wie möglich wieder auf zwei Rädern fahren lassen.

Wie reinige ich das Produkt?

Sie können Ihre normale Fahrrad-Reinigungsroutine anwenden, mit milden Reinigungsmitteln und einem sanften Abspritzen. Wie bei allen Fahrradausrüstungen empfehlen wir Ihnen dringend, keine Hochdruck- oder Dampfreinigungsgeräte zu verwenden.

Kann ich es mit einem Powermeter kombinieren?

Ja, Classified kann mit allen kurbel- oder pedalbasierten Powermetern kombiniert werden, die zu Ihrem Rahmen passen.

Welche Kettenblattgröße benötige ich?

Classified-Naben sind für Kettenblätter von 40T bis 54T optimiert. Classified ist so konzipiert, dass sie flexibel ist, so dass Sie sie an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen können. Als allgemeinen Richtwert empfehlen wir Ihnen, ein Kettenblatt zu wählen, das Ihrem aktuellen großen Blatt für die gleiche Kassettengröße entspricht. Bitte beachten Sie die Kompatibilität mit Ihrer Kurbel und prüfen Sie auch die erforderlichen Abstände für Kette und Kettenblätter für Ihren Rahmenhersteller.

Kann ich meine Kurbel oder mein Kettenblatt wechseln?

Ja, jede 1x-spezifische Kurbel, die zu Ihrem Rahmen passt, ist für die Verwendung mit Classified-Komponenten geeignet. Für Classified-Naben ist mindestens ein 40T-Kettenblatt erforderlich. Beachten Sie immer die Abstände für Kette, Kettenblatt und Rahmenteile, wie von Ihrem Rahmenlieferanten empfohlen.

Kann ich die Classified-Nabe mit Satellitentasten schalten?

Ja, ein Satelliten-Schaltknopf ist beim Kauf eines Classified-Laufradsatzes enthalten.

Kann ich auch Standard-Laufräder/Naben an meinem Fahrrad verwenden, wenn ich eine Classified-Nabe verwende?

Ja, Sie müssen den Drehmomenteinsatz am linken Ausfallende durch einen herkömmlichen Einsatz ersetzen, der mit dem Fahrrad geliefert wird.

Haben Sie Fragen

über ein bestimmtes Produkt?

Kontakt